projekt_fuer_demokratieforderung_jena

Prävention. Interaktion. Aktion.

Werde aktiv bei der PfD Jena! Gemeinsam setzen wir Projekte für mehr Mitbestimmung & -gestaltung in Schule und Gesellschaft um, fördern Sensibilisierung und Prävention gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus und Intoleranz. Wir unterstützen Akteur*innen der Soziokultur, Schüler*innen und Jugendliche, politische Initiativen und Bildung in der Stadt Jena.Hier erfahrt ihr, wer wir sind, was wir machen und wie ihr euch engagieren könnt.

Engagieren

Du willst dich engagieren?

Du hast eine Projektidee?

Hier erfährst du mehr zu unseren Fördermöglichkeiten.

Aktions- und Initiativfonds
Ihr habt eine eigene Idee zur Stärkung von Demokratie und Mitbestimmung? Ihr wollt politische Bildung gern selbst in die Tat umsetzen? Mehr erfahren

Jugendfonds
Du hast gemeinsam mit anderen oder auch alleine Ideen für ein Projekt für junge Menschen und suchst noch Möglichkeiten zur Finanzierung? Mehr erfahren

Aktuelles

Alles, was es Neues gibt, erfährst du hier.

  • Situations- und Ressourcenanalyse Stadt Jena veröffentlicht
    Im Auftrag der Stadt Jena fertigte das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) seit Februar 2022 eine Situations- und Ressourcenanalyse an. Mithilfe der Analyse sollte ein systematischer Blick auf Strukturen der Jenaer Zivilgesellschaft, ihre Entwicklungen und Beteiligungsmöglichkeiten stattfinden. Im Fokus stand dabei die Identifikation von Gefährdungsquellen für die demokratische Kultur (z.B. durch extrem rechte Strukturen)… Mehr erfahren →
  • PfD im Kino II: Aşk Mark ve Ölüm“ LIEBE, D-MARK UND TOD“
    02.07.22, 19 Uhr, Trafo Jena Die unermüdliche Archivarbeit des Filmemachers Cem Kaya ermöglicht uns einen nicht gekannten Einblick in die deutsch-türkische Geschichte der Gastarbeiter*innen und ihrer Musik. Anfang der 1960er-Jahre wurden selbige aus Anatolien und anderen Gegenden der Türkei von der Bundesrepublik Deutschland angeworben. Von Anfang an gab es etwas, dass sie immer begleitet hat… Mehr erfahren →

Kontakt

Koordinierungs- und Fachstelle
Alexander Krampe und Jonathan Schweizer

Tel: 03641/375810
E-Mail: lap@jugendring-jena.de

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.